Das Christusbild.pdf

Das Christusbild PDF

none

Der reich illustrierte Band bietet die Beiträge von Kongressen in Würzburg 2014 und Wien 2015 zum Thema „Christusbild“. Etwa drei Dutzend Experten – Exegeten des Alten und Neuen Testaments, Patristiker, Syrologen, Slavisten, Byzantinisten, Ikonenspezialisten, Historiker, Kunst-, Rechts-, Textil-, Liturgie- und Musikhistoriker – präsentieren ihre interkonfessionellen Forschungen, die zeitlich von der frühchristlichen Zeit ins 19. Jahrhundert, inhaltlich vom alttestamentlichen Bilderverbot zur Heilig-Antlitz-Verehrung der hl. Therese, von den Acheiropoietos-Ikonen (nicht von Menschenhand gemachten Bildern) Christi über das Turiner Grabtuch und die Veronica in Rom zum ‚Muschelseidentuch‘ von Manoppello reichen.

Título original: GOTT, Christus und die Armen. Eine Rückbesinnung auf den biblischen Glauben als Beitrag zur Lösung des Konflikts in der. Befreiungstheologie. Jahrhundert) zeigt, dass der Streit um das Christusbild nicht ... und Aristoteles auch Christusbilder verwendet ... »wahren Porträt« des lebendigen Christus einen.

4.24 MB DATEIGRÖSSE
9783429041991 ISBN
Das Christusbild.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Das Christusbild - Herkunft und Ursprung in Ost und West. 11/26/2014. Bericht zum Kongress. Das Turiner Grabtuch wird vom 19. April bis 24. Juni 2015 im ...

avatar
Mattio Müllers

Die Leiden Christi haben von jeher die Phantasie der Menschen beflügelt, besonders in Klöstern: von dort stammt wohl auch dieses Bild vom 'Christus auf dem Dreikant', gemalt im 18. Jahrhundert.

avatar
Noels Schulzen

Ein Dieb stieg einst in die Neumünsterkirche zu Würzburg ein. Er hatte bemerkt, daß ein Christusbildnis in der Kirche mit einer kostbaren goldenen Kette geziert ...

avatar
Jason Leghmann

Das Christusbild Buch jetzt versandkostenfrei bei Weltbild ...

avatar
Jessica Kolhmann

Jede Epoche und jede christliche Glaubensrichtung hat ihr eigenes Christusbild. In der vormodernen Kunsttheorie durfte man, etwa bei Ludovico Dolci, Christus nicht nackt und nicht als Angehörigen Christusbild aus dem Lexikon - wissen.de