Hotel Amerika. Eine Frau reist durch die Welt.pdf

Hotel Amerika. Eine Frau reist durch die Welt PDF

Maria Leitner

Dies ist der authentische Bericht einer Frau, die in den 1920er Jahren durch den amerikanischen Kontinent reiste. Die sozialkritische Journalistin Maria Leitner berichtet in ihren Reportagen von Eindrücken und Erfahrungen, die sie vor allem in den ärmeren Bevölkerungsschichten und in sozialen Randgruppen sammelte. Leitners Sozialreportagen aus Amerika erschienen erstmals 1932 in einer Auflage von über 100.000 Exemplaren und wurden in mehrere Sprachen übersetzt.Maria Leitner war Mitglied im Bund proletarisch-revolutionärer Schriftsteller, zu dessen Mitgliedern auch Bertolt Brecht, Johannes R. Becher, Andor Gábor, Erich Mühsam, Erich Weinert und Anna Seghers gehörten.

24. Jan. 2020 ... Eigentlich will Sonja, damals 73 Jahre alt, das Hotel in Müstair für die Saison herrichten. ... Conrad tut, was eine vorausschauende Frau, die nicht nur ein Hotel geführt, ... tun muss: Sie fährt ins Spital, um die Sache aus der Welt zu räumen, ... Fünf Tage verbringt Stephanie in der Lodge, dann reist sie ab.

6.94 MB DATEIGRÖSSE
9783958015609 ISBN
Hotel Amerika. Eine Frau reist durch die Welt.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Hotel Amerika. Lieferzeit: Lieferbar innerhalb 14 Tagen. inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten Leitner Hotel Amerika Leitner, Maria

avatar
Mattio Müllers

Klappentext zu „Eine Frau reist durch die Welt “ Dies ist der authentische Bericht einer Frau, die in den 1920er Jahren durch den amerikanischen Kontinent reiste. Die sozialkritische Journalistin Maria Leitner berichtet in ihren Reportagen von Eindrücken und Erfahrungen, die sie vor allem in den ärmeren Bevölkerungsschichten und in Hotel Amerika (Maria Leitner, Jürgen Schulze - Null Papier ...

avatar
Noels Schulzen

Eine Frau reist durch die Welt Buch versandkostenfrei bei ... Klappentext zu „Eine Frau reist durch die Welt “ Dies ist der authentische Bericht einer Frau, die in den 1920er Jahren durch den amerikanischen Kontinent reiste. Die sozialkritische Journalistin Maria Leitner berichtet in ihren Reportagen von Eindrücken und Erfahrungen, die sie vor allem in den ärmeren Bevölkerungsschichten und in

avatar
Jason Leghmann

So entstanden ihr Reportageband "Eine Frau reist durch die Welt" und der Roman über ein Wäschemädchen im größten Hotel der Welt: "Hotel Amerika". Übersetzt in …

avatar
Jessica Kolhmann

Roman Hotel Amerika, 1932 die Reportagensammlg. Eine Frau reist durch die Welt. 1932/33, die in Auszügen 1933 auch in der Roten Fahne (Im Petroleumland), im Kleinen Blatt u. sogar in der Zs. Die Bühne Gegründet 1924 durch den umstrittenen Zeitungsunternehmer Emmerich Bekessy, erschien die Zs. ab 6.11.1924 als Wochenzei zum Abdr. kam. Ebf